25.06.14 09:12

Erstmals Thüringer Ehrenamtscard und Ehrenamtspreis im Kyffhäuserkreis vergeben

 

Erstmalige Verleihung der Thüringer Ehrenamtscard im Kyffhäuserkreis am 23.05.2014

 

Der Kyffhäuserkreis vergab erstmalig am 23. Mai 2014 die Thüringer Ehrenamtscard und den Kyffhäuser Ehrenamtspreis. In Form einer Galaveranstaltung wurde ehrenamtliches Engagement in allen gesellschaftlichen Bereichen, z. B. im Sport, in der Kinder- und Jugendarbeit, in der Arbeit mit älteren und behinderten Menschen, bei Feuerwehren, in sozialen Diensten, in der Kirchgemeinde, in Chören oder Kunstvereinen oder bei Initiativen im Umwelt- oder Tierschutz ausgezeichnet. Städte, Gemeinden sowie Einzelpersonen, Vereine, Initiativen und Projekte waren aufgerufen, Vorschläge zu machen, wer mit der Thüringer Ehrenamtscard und dem Kyffhäuser Ehrenamtspreis 2014 geehrt werden sollte. 43 Vorschläge sind im Landratsamt Kyffhäuserkreis eingegangen.
Es wurden zehn Personen mit der Thüringer Ehrenamtscard und zehn weitere Personen mit dem Kyffhäuser Ehrenamtspreis gewürdigt. 
Die Galaveranstaltung soll fortan eine feste Größe zur Ehreung des ehrenamtlichen Engagements im Kyffhäuserkreis werden.